Br24 publik
[search 0]
Lebih

Unduh Aplikasinya!

show episodes
 
Fundiert, informativ, tiefgründig: Im Thema des Tages von BR24 erfahren Sie täglich, was dahinter steckt. Eine Nachricht kann so viel mehr sein als nur eine Meldung. Unsere Moderator*innen sprechen mit unseren Korrespondent*innen. Experten und Expertinnen geben ihre Einschätzungen ab. Wir erklären, was das für Sie ganz konkret bedeutet. Täglich im Radio und als Podcast.
 
Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobacht ...
 
Wissen Sie, was Reinhold Messner als seinen 15. Achttausender bezeichnet? Oder warum Wandern die Freizeitbeschäftigung Nummer 1 in Bayern ist? Oder welche Tour, welcher Klettersteig, welche Radlroute zu empfehlen ist? Sie erfahren es in "BR24 für Bergsteiger". Das alpine Magazin rund um Hütten und Höhenwege, Gipfel und Grate. Aktuell und informativ.
 
Loading …
show series
 
Der 22. März 2016 war ein schwarzer Tag für Brüssel. Nach offiziellen Angaben kamen 32 Menschen aus 22 Ländern ums Leben, dazu drei der Attentäter, und mehr als 300 wurden verletzt. Mehr als sechseinhalb Jahre später beginnt heute in Brüssel der Prozess um die islamistischen Anschläge. Ein größeres Verfahren vor einem Schwurgericht hat es in der EU…
 
Seit Monaten behindert Viktor Orbán Sanktionen gegen Russland. Der ungarische Ministerpräsident gilt Kritikern daher als "Statthalter" Putins in der EU. Was ist der Grund für diese Nähe? Und weshalb läßt die Europäische Union Orbán gewähren? Sie finanziert immerhin das System "Orbán" - trotz massiver rechtsstaatlicher Verfehlungen und Korruption. O…
 
Es ist so simpel wie genial: ein Mini-Ball der quer über einen Monitor fliegt und den es mit einem steuerbaren kleinen Balken zurückzuschlagen gilt. Als Pong vor 50 Jahren startete, konnte niemand ahnen, was es auslösen würde. Atari verdankte seinen Erfolg zum guten Teil diesem Urspiel und Apple machte damit einen ersten Deal. Und außerdem startete…
 
Die Zahl der Nachwuchsmediziner, die in Bayern als Hausärzte arbeiten wollen, ist in letzter Zeit deutlich gestiegen. Im BR24 Interview der Woche sagte der neue Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Markus Beier, die Zahl der Facharztprüfungen habe sich in den vergangenen Jahren verdreifacht.…
 
Am Mittag ist die zweieinhalbtägige Herbstkonfernz der Innenministerinnen und -minister zu Ende gegangen. Zu besprechen hatten sie eine ganze Menge. Von der Asyl- und Flüchtlingspolitik über den Schutz kritischer Infrastruktur bis hin zum Umgang mit den Protesten von Klimaaktivisten. / Moderation: Linda Sundmäker…
 
Egal, ob es um die neuen Einbürgerungspläne der Ampelkoalition geht, ob über den Umgang mit Klimaaktivisten und einen besserer Bevölkerungsschutz bei Katastrophen diskutiert wird - die viele Streitpunkte zwischen Koalition und Union belasten auch die Innenministerkonferenz in München. Seit vorgestern sitzen die Ressortchefs von Bund und Ländern zus…
 
Nach dem Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft ist die Enttäuschung groß, das Team befindet sich in seiner wohl größten Krise. Das Thema des Tages analysiert, was schief gelaufen ist und wie es für die deutsche Mannschaft und ihren Trainer weiter geht.Oleh Benny Riemer
 
Hat der Skibetrieb in Bayern noch eine Zukunft - die Staatsregierung sagt ja und unterstützt bei der Erneuerung eines Lifts über die die sogenannte Seilbahnförderrichtlinie auch das Drumherum wie neue Schneekanonen oder Parkplätze. Diese Zusatzförderung soll nach Ansicht der Grünen und der SPD wegfallen, der Antrag scheiterte aber im Landtag. / Mod…
 
Der Staat übernimmt im Dezember bei Gas- und Fernwärmekunden die Abschlagszahlung. Nutzer von Ölheizungen oder Holz-betriebenen Heizungen gehen aber leer aus. Als weitere Entlastung können Arbeitgeber ihren Beschäftigten einen steuer- und abgabenfreien Betrag bis zu 3.000 Euro gewähren - verpflichtend ist das aber nicht. Wie sozial gerecht diese Ma…
 
Mediziner und Eltern sind sich einig: die Situation in den Kinderkliniken ist katastrophal. Das liegt aktuell am sogenannten RS-Virus, das führt zu einer Erkältungskrankheit, die vor allem sehr kleinen Kindern gefährlich werden kann. Gerade rollt eine Infektions-Welle über die Krankenhäuser hinweg und die Ärzte fragen sich, wie sie den kleinen Pati…
 
Verbraucher, Unternehmen, Politik - die Sorgen und Unsicherheiten sind groß. Aber es gibt auch einen Lichtblick: Der Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt bisher der Krise. Im Oktober waren gut 2 Millionen 440 tausend Menschen ohne Job, die Erwerbslosenquote lag bei 5,3 Prozent - ein Rückgang im Vergleich zum September. Am Vormittag veröffentlicht die…
 
Die Verkehrsminister der Länder beraten gerade über die Maskenpflicht in Bus und Bahn. Bayern und Schleswig-Holstein wollen sie so früh wie möglich kassieren, vielleicht schon kommenden Monat. Bremen peilt den März an, und im Fernverkehr gilt sie noch bis April, denn der Fernverkehr ist Sache des Bundes und des Bundesinfektionsschutzgesetzes. Viele…
 
Seit einem dreiviertel Jahr hält die Ukraine den russischen Angriffen stand - länger schon, als von vielen erwartet. Allerdings unter großen Opfern und Verlusten. Vor allem dort, wo die Angreifer schwerste Verbrechen begangen haben. Mit den russischen Verbrechen in der Ukraine befassen sich heute die Justizminister der G7-Staaten bei ihrem Treffen …
 
Proteste gegen die Corona-Maßnahmen - was bei uns recht häufig stattgefunden hat, ist in China außergewöhnlich. Denn Staatschef Xi duldet keine Kritik an seiner Null-Covid-Politik. Dennoch gab es am Wochenende im ganzen Land Demonstrationen. Peking-Korrespondent Benjamin Eyssel berichtet. Außerdem erklärt der Direktor des China Zentrums Tübingen, P…
 
In Bayern sind die Skigebiete noch geschlossen - im österreichischen Ischgl läuft seit dem Wochenende der Betrieb auf den Pisten. Lässt sich überhaupt noch guten Gewissens Ski fahren? Angesichts der hohen Energiepreise müssen sich die Skigebiete etwas einfallen lassen. Und dann gibts da ja noch die Klimakrise - beides beleuchten wir in unserem Them…
 
Jetzt Ende November erwischt es nicht nur Erwachsene, sondern gerade auch viele Kinder mit Husten und Schnupfen. Aktuell verzeichnen Mediziner besonders viele RSV-Erkrankungen, unser Kollege Johannes Roßteuscher berichtet hierzu.Mira Barthelmann zudem mit dem Blick auf Bayern: Welche Folgen hat die Infektionswelle für unsere Kliniken?Professor Joha…
 
Die AfD besitzt vor allem dank einer üppigen Gold-Erbschaft ein Millionenvermögen und möchte es in Immobilien anlegen. Auch weil viele Eigentümer sich weigern, ihr Hallen für Parteitage zu vermieten. Für die Suche nach einer geeigneten Immobilie vorzugseise in Thüringen, Hessen oder Sachsen wurde in der AfD-Bundesgeschäftsstelle eine eigene Findung…
 
Nach den Missklängen zwischen Berlin und Paris in den vergangenen Wochen steht diese Woche ganz im Zeichen einer Besuchsoffensive. Von Montag bis Donnerstag waren täglich deutsche Spitzenpolitiker in der französischen Hauptstadt. Und zum krönenden Abschluss der Woche kommt heute die franzöische Premierministerin nach Berlin. - Unserer Paris-Korresp…
 
Unser heutiges Thema des Tages ist der "Heimatspiegel 2022", die erste Umfrage dieser Art. Mehr um die Folgen geht es im "Heimatbericht 2021" - auch er ist heute vorgestellt worden und gilt als Kompass für die Entwicklung Bayerns. Unser Kollege Florian Haas hat sich diesen ausführlich angesehen und mit Alexander Muthmann, dem früheren Landrat von F…
 
Die Rufe nach einer Kursänderung in der Corona-Politik werden lauter. FDP, Union und mehrere Gesundheitsminister in den Ländern machen Druck, verpflichtende Corona-Maßnahmen abzuschaffen. Manche Bundesländer haben in diesen Tagen die Isolationspflicht gekippt. Ein Ende der Maskenpflicht im Nahverkehr könnte bald folgen. Bisher hielt Bundesgesundhei…
 
In der Nacht zum Dienstag wurde der größte keltische Goldfund des 20. Jahrhunderts aus dem Kelten-Römer-Museum in Manching gestohlen. Über den aktuellen Stand der Ermittlungen und den Wert dieses Goldschatzes u. a. Beiträge von Susanne Pfaller und Joachim Dangel. Moderation: Jörg BrandscheidOleh BR24
 
Schon jetzt ist ein Viertel aller Armutsgefährdeten in Deutschland jünger als 25 Jahre. Und die Inflation sowie die Energiekrise werden die Lage vieler Kinder und Jugendlicher noch weiter verschlechtern. Heute Vormittag wird eine große Studie zur Jugendarmut in Deutschland vorgestellt, initiiert von der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugends…
 
Die Ausgangsbeschränkungen in Bayern während der ersten Corona-Welle waren unverhältnismäßig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. Damals durften die Bürger die Wohnung nur aus triftigen Gründen verlassen, beispielsweise um zur Arbeit zu fahren, einen Arztbesuch zu machen oder Sport zu treiben. Nach Ansicht des Gerichts hätt…
 
Tourismus auf dem Mond, militärische Manöver mithilfe von Satelliten, Cyberangriffe im All. All das klingt nach Science-Ficition. Klar ist aber: der Weltraum gewinnt auch in der Realität an Bedeutung, für die zivile Nutzung und für das Militär. Auch die Europäer kämpfen um ihren Platz im Weltraum. Ab heute trifft sich der Ministerrat der europäisch…
 
100 Milliarden Euro Sondervermögen für die Bundeswehr - sie waren eine Reaktion auf den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine, eine Reaktion auf die von Kanzler Scholz so benannte Zeitenwende. Doch was ist aus diesem Sondervermögen geworden? Was ist bislang passiert? Joachim Dangel fasst den aktuellen Stand zusammen und Stefan Einöder spricht …
 
Fataler Eingriff im Rappenalptal bei Oberstdorf / Neue Wanderrunde bei Bischofsgrün im Fichtelgebirge / Die Vorhersagbarkeit von Klima-Katastrophen im Gebirge / Lausberg, Signalkopf & Seinskopf / Auflösung November-BergrätselOleh Angela Braun, Thomas Reichart, Christiane Scherm, Elisabeth Tyroller, Moderation: Elisabeth Tyroller
 
Frankreichs armen Vorstädten eilt ein schlechter Ruf voraus: Sie seien Brutstätten der Gewalt, beherrscht von Drogenhändlern, Kriminellen, religiösen Fanatikern. Ein Zerrbild, das sich hartnäckig hält. Zu unrecht? Suzanne Krause über Frankreichs Banlieues und das Bestreben, die Stimme der Vorstädte zu Gehör zu bringen.…
 
In Fulda treffen sich ab heute die Delegierten der Jungen Union. Auch eine Neubesetzung der Spitzenposten ist geplant. Der aktuelle Bundesvorsitzende Tilman Kuban tritt nach dreieinhalb Jahren auf dem Posten nicht mehr an.Aussichtsreicher Kandidat ist der Chef der Jungen Union in Nordrhein-Westfalen, der Jurist Johannes Winkel. Ausserdem soll über …
 
Im Prozess um die "NSU 2.0"-Drohschreiben ist der Angeklagte zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Das Landgericht Frankfurt sah es als erwiesen an, dass der 54-jährige Berliner eine Serie hasserfüllter und rassistischer Botschaften an Personen des öffentlichen Lebens geschickt hatte, vor allem an Frauen.Flori…
 
In den vergangenen Tagen haben sich die Ereignisse in der Ukraine überschlagen: Russland hat wieder verstärkt mit Raketen die Infrastruktur angegriffen, in der Hauptstadt Kiew wurde ein Wohnhaus getroffen. Und dann gab es auch noch eine Explosion in Polen - einem Mitgliedstaat der NATO. Wie ist die Lage nun also in der Ukraine, steht der Krieg an e…
 
In den vergangenen Tagen haben sich die Ereignisse in der Ukraine überschlagen: Russland hat wieder verstärkt mit Raketen die Infrastruktur angegriffen, in der Hauptstadt Kiew wurde ein Wohnhaus getroffen. Und dann gab es auch noch eine Explosion in Polen - einem Mitgliedstaat der NATO. Die Ukraine macht Russland verantwortlich, Russland spricht vo…
 
Zwei Menschen starben, als am Dienstag im Nato-Mitgliedsland Polen eine Rakete einschlug, unweit der Grenze zur Ukraine. Ob bei der Nato in Brüssel oder beim G20-Gipfel auf Bali: Sofort setzte eilige Krisendiplomatie ein. Die Sorge war groß, dass es sich um einen russischen Angriff gehandelt haben könnte. Mittlerweile ist klar: Es handelte sich led…
 
Donald Trump hat in der vergangenen Nacht seine extra geladenenen Anhänger vor seinem Anwesen in Florida versammelt, um seine erneute Kandidatur bekannt zu geben. In seiner knapp einstündigen Rede hat er vorallem die aktuelle Politik von Joe Biden heftig kritisiert. Aber um tatsächlich als offizieller Kandidat der Republikaner ins Rennen zu gehen, …
 
Laut den Vereinten Nationen leben nun acht Milliarden Menschen auf dem Planeten - und täglich werden es mehr. Doch der Anstieg verlangsamt sich. In vermutlich rund 60 Jahren wird die Weltbevölkerung einen Höchststand erreichen und dann sinken. Derzeit wächst die Zahl der Menschen, die in armen Ländern leben, besonders schnell. Das Bevölkerungswachs…
 
Unser heutiges Thema des Tages beschäftigt sich mit der schweren Explosion, die gestern das Zentrum von Istanbul erschüttert hat. Sechs Menschen starben, 81 wurden verletzt. Über die neuesten Entwicklungen hat unsere Kollegin Gabi Gerlach mit unserem Istanbul-Korrespondenten Uwe Lueb gesprochen. Außerdem hat unsere Kollegin Gerlach über die politis…
 
Selten wurde so viel über eine Weltmeisterschaft im Vorfeld diskutiert.Nicht nur die Vergabe an Katar, sondern auch die andauernden Missstände im Land sind weiter das dominierende Thema. Heute reist die Deutsche Nationalelf zu einem Trainingslager in den Oman.Die Diskussionen und Kritik nehmen sie mit.…
 
Ab nächster Woche Mittwoch müssen Corona-Infizierte in Bayern nicht mehr in Quarantäne. Der Freistaat schafft die fünftägige Isolationspflicht ab - genauso wie auch Baden-Württemberg, Hessen und Schleswig-Holstein. In Europa verzichten eine ganze Reihe von Ländern schon länger auf eine Corona-Quarantäne: Zum Beispiel Schweden, die Schweiz und Öster…
 
Mit dem Artemis-Programm will die NASA zurück auf den Mond. Am 29. August sollte der erste Testflug vom Kennedy Space Center in Florida ins All starten. Wegen technischer Probleme wurde der Start kurzfristig abgebrochen. Mitte November soll es nun soweit sein. Florian Mayer über die nächste Generation der US-amerikanischen Raumfahrt.…
 
Seit Monaten blockieren Klimaaktivisten der Gruppe "Letzte Generation" deutschlandweit immer wieder Straßen und Autobahnen, beschmieren verglaste Gemälde oder Autos. "Stopp des fossilen Wahnsinns" - das ist ihr Ziel. Aber ist der Weg dahin angemessen? Bürger sind zunehmend genervt. Und der Staat, vor allem der Freistaat, geht streng gegen die Aktiv…
 
Es war ein richtungsweisendes Urteil, das das Bundesverfassungsgericht vor einem Jahr gefällt hat: Menschen mit Vorerkrankung, Behinderung oder einer anderen Einschränkung würden nicht ausreichend geschützt, hieß es. Wenn es auf der Intensivstation nicht genügend Betten gäbe, dann könnte es passieren, dass diese Menschen nicht oder zuletzt behandel…
 
Heute stimmt der Bundestag über das Gesetzesvorhaben ab. Für die Ampel-Parteien - allen voran die SPD - ist es die größte, sozialpolitische Reform seit vielen Jahren: Sie wollen das Hartz-4-System durch das Bürgergeld ersetzen. Doch das Vorhaben steht auf der Kippe, wie Uwe Jahn berichtet.Außerdem hat Manfred Wöll mit Ulrich Schneider gesprochen, d…
 
Loading …

Panduan Referensi Cepat

Google login Twitter login Classic login