Hörfunk publik
[search 0]
Lebih
Unduh Aplikasinya!
show episodes
Loading …
show series
 
Im Februar dieses Jahres hat der SkF im Ingolstädter Zentrum ein Café für Frauen in drohender oder akuter Wohnungsnot eröffnet – das „Café NeuHaus“. Im Erdgeschoss des alten Franziskanerklosters an der Schrannenstraße 1a, in der direkten Nachbarschaft der Geschäftsstelle des SkF, werden künftig Frauen in Not Beratung, Austausch, Ruhe und Unterstütz…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Klimafasten: Das richtige Maß "Nicht die Bohne ... " Eröffnung der Misereor-Aktion Neue Geschäftsidee: Urnen aus Papier Death-Café: Ein Angebot des Ingolstädter Hospizvereins Mental Health Coaches an Schulen Studie zur digitalen Kirche Junge Migranten im ländlichen Raum: Eine Ausstellung in Eichstätt 40 Tage in der Wüste…
  continue reading
 
Ein Treffen auf dem Beilngrieser Weihnachtsmarkt im Jahr 2015 war für das Ehepaar Rolf Drießen und Petra Hafner Ausgangspunkt für ein beispielhaftes Engagement: Dort lernten die beiden einige geflüchtete Menschen kennen. Sie hatten sich sofort verantwortlich gefühlt, diesen zu helfen und zu ihnen enge und gute Kontakte geknüpft. Ein Bespiel für gel…
  continue reading
 
Ingolstadt – Die Sache ist entschieden. Die ehemalige Kirche St. Monika, im Südosten von Ingolstadt, wird es bald nicht mehr geben. Vor einigen Wochen wurde sie profaniert. Wie berichtet sollen auf dem Areal Sozialwohnungen entstehen, also Wohnraum für Menschen, die diesen dringend benötigen.Nun wurde bekannt: Die Kirchenstiftung von St. Augustin w…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Rauch im Eichstätter Dom Fasching und Kirche Caritas-Kinderdorf Marienstein: Die Außenwohngruppe in Ingolstadt Der Abbau der ehemaligen Kirche St. Monika Kirche auf der Frezeitmesse f.r.ee Café NeuHaus: Ein Angebot des SkF Velentinstag am Aschermittwoch Ehrenamtliche in Beilngries engagieren sich für Geflüchtete Warum is…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Ein Marterl aus Dankbarkeit Die "Hummelmesse" in Pleinfeld Spielend Demokratie lernen Duale Ausbildung in der Kirche Zum Tode von Prof. Bernhard Sutor "Mysterium im Kloster" - Ein Escape Spiel Siegfried Russwurm zum Zusammenhalt in der Gesellschaft Was ist Burnon? Menschen, die etwas bewegen: Der Hl. Blasius Der Campus G…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Demo gegen Rechts in Ingolstadt Katholische Universität wieder beliebteste Uni Kirche auf der Grünen Woche "Kunst und Krempel" kommt nach Eichstätt Neues aus Rom von KNA-Korrespondentin Anita Hirschbeck 10 Jahre neues Gotteslob "klimafreundlich leben" - spielerisch Fasten Das Kompetenzzentrum für Demokratie und Menschenw…
  continue reading
 
Winterliche Temperaturen, weit jenseits des Gefrierpunkts, stellen vor allem nachts eine große Gefahr für Obdachlose dar. Mit dem selbst gewählten Aufenthalt im Freien ist jedoch bei eisigen Temperaturen die körperliche Unversehrtheit akut gefährdet.Die Stadt Ingolstadt hat deshalb in einer Pilotphase Kälteiglus als Notfallunterkunft für Obdachlose…
  continue reading
 
Beim Neujahrsempfang des Diözesanrats haben dessen Vorsitzender Christian Gärtner und Bischof Gregor Maria Hanke jeder Form einer extremistischen oder rassistischen Ideologie eine klare Absage erteilt. Gärtner hat auch laut über das Verbot einer Partei nachgedacht, "die immer unverhohlener die Fratze des Rechtsextremismus und Rassismus zeigt". Bern…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Die Kälte-Iglus in Ingolstadt Rückblick: Die Profanierung von St. Monika Der Taxi-Pfarrer sammelt Spenden für die Minis Neujahrsempfang des Diözesanrats Was macht mir Hoffnung für 2024? Caritas-Begegnungsstätte in Schrobenhausen Die Challenge zum Holocaust-Gedenktag KAB im Bistum Eichstätt gegen verkaufsoffene Sonntage N…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Der "neue" Sonntag-Morgen KLB-Vorsitzender Thomas Schneider zum Protest der Bauern Die DJK trauert um Franz Beckenbauer Der Marathon-Pater läuft in der Antaktis Was ist eine Profanierung? Die Zukunft von St. Monika in Ingolstadt Stark werden fürs Leben: Mädchenwohngruppe des SkF Energiespar-Tipps für Wohnungen Menschen, …
  continue reading
 
Da war ganz schön was los auf unseren Straßen in der vergangenen Woche. Die waren nämlich dicht. Zahlreiche Bauern haben gegen Kürzungen von Subventionen demonstriert und mit ihren Treckern für jede Menge Stau gesorgt. Wie steht nun die Kirche dazu? Die Katholische Landvolkbewegung hat eine klare Ansicht. Bernhard Löhlein hat mit dem Vorsitzenden i…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Die Thadäus-Kapelle bei Preith Klima-Kollekte Das etwas andere Orgelkonzert in Weißenburg 10 Jahre Kita gGmbH in Ingolstadt Schockanrufe bei Senioren Thomas Söding - Vizepräsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken Seelsorger und Mentor für Selbst- und Nächstenliebe: Klaus Stoll Krebserkrankten Mut machen Landw…
  continue reading
 
Insgesamt dreiundsiebzig Grabdenkmäler, sogenannte Epitaphien, sind noch heute auf den Pfeilern und an den Wänden in der Ingolstädter Franziskanerkirche zu bewundern. Der historische Roman "Brückenschlag in die Ewigkeit" von Markus Herrmann spürt den Geschichten nach, die sich um diese großteils bedeutenden Kunstwerke aus dem fünfzehnten bis siebze…
  continue reading
 
Der Radio K1-Jahresrückblick Abschied vom bayerischen Papst Die Schäffler tanzen in Eichstätt Was in Kirchen so liegen bleibt Der Zukunftsplan der Diözese Eichstätt Geistlicher Beistand für den ERC Ingolstadt 30 Jahre Telefonseelsorge Festivalseelsorge beim "Rock am Berg" Unterwegs mit den Klimapilgern Die Special Olympics in Ingolstadt Aufgeben od…
  continue reading
 
Sie kommen aus Syrien oder Afghanistan, aus ganz verschiedenen Kulturkreisen, sie sind minderjährig und ohne Familie nach Deutschlang eingereist. Um diese Kinder kümmern sich unterschiedliche Organisationen, eine davon ist die Praxis Rölz in Großmehring, eine Praxis für systemische Therapie und ambulante Hilfen – mit Häusern in Kinding, Kösching od…
  continue reading
 
Die Vorbereitungen auf Weihnachten laufen auch im Vatikan auf Hochtouren. Wird Papst Franziskus das umfangreiche Programm durchstehen? Was plant er für das kommende Jahr 2024? Darüber hat sich Bernhard Löhlein mit Anita Hirschbeck unterhalten. Sie stammt aus Buxheim im Landkreis Eichstätt und berichtet als Korrespondentin für die Katholische Nachri…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Weihnachten stressfrei gestalten Tipps für einen gemütlichen Adventausklang Der Krippenschnitzer Franz Peter aus Pfaffenhofen Das Weihnachtsoratorium in Ingolstadt Weihnachten in Rom Das Friedenslicht kommt Die Sparmaßnahmen an der Katholischen Universität Der Verein Sonnenschein hilft minderjährigen Flüchtlingen Heiliga…
  continue reading
 
Pater Marco Tulio Gómez vom Jesuitenorden in Panama besuchte im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsaktion von Adveniat das Bistum Eichstätt. Bei Vorträgen in Eichstätt und Wendelstein sprach er über Migration in Lateinamerika und stellte ein von ihm geleiteten Hilfsprojekt vor. Auch im Hörfunk-Studio von Radio K1 hat er vorbeigeschaut. Bernhard Löhl…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Wenn das Leben aus den Fugen gerät Die bayerische Christbaumkönigin Hans Hipp - einer der letzten Lebzelter Süddeutschlands Mexikanischer Gottesdienst in Ingolstadt Adveniat-Gast in Eichstätt Die Weihnachts-CD von Luiz Amoi Kriegsspielzeug zu Weihnachten verschenken? Der neue Erzbischof von Bamberg Inklusion ist ein Mens…
  continue reading
 
„Ein Jäger aus Kurpfalz“, singen oder summen die Seniorinnen und Senioren im Haus Verecunda in Wemding. In der Caritas-Tagespflege geht es heute rund. Gerda Trollmann, Vorsitzende der Caritas-Sozialstation Wemding, ist froh, dass diese Einrichtung vor gut zwei Jahren geschaffen wurde. Gut 60 alte Menschen besuchen sie. Sie sind dankbar, dass es sie…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Darum dauert der Advent nur drei Wochen Der Ingolstädter Krippenweg Die Caritas beim Sozialen Weihnachtsmarkt "Flucht trennt - Hilfe verbindet" Die Adveniat-Aktion 2023 Happy Birthday: 10 Jahre Gotteslob Frère Alois - Der scheidende Prior von Taizé "Weihnachtsmannfreie Zone": Der Nikolaus kommt Das Kindermissionswerk "Di…
  continue reading
 
Für Musik-Liebhaber ist Weihnachtspop der Inbgeriff von Kitsch. Religiöse Menschen verbinden ihn mit der Kommerzialiserung des Weihnachtsfestes. Das beides nicht stimmen muss, zeigt das Buch "Last Christmas - Weihnachten in der Popmusik" (Herder-Verlag). Auch die Popmusik kann die Weihnachtsbotschaft transportieren. Bernhard Löhlein hat mit dem Her…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Buchtipp: Weihnachten in Popsngs Tipps zum Adventskranz binden Leicht erlernt: Das Spielen der Veeh-Harfe Weihnachtsgeschenke nachhaltig verpacken Caritas-Tagespflege in Wemding Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz Letztes Geleit für Verstorbene ohne Hinterbliebene Ausstellung gegen sexuelle Gewalt Florian Schmitt und…
  continue reading
 
„Der Black Friday ist eine Rabattaktion, die uns zu einem Überkonsum verleitet.“ Maria Leidemannvom Verbraucherservice Bayern, kritisiert die Aktion, die am kommenden Freitag in ganz Deutschlanf zum Shoppen aufruft. Mit Nachhaltigkeit habe das nichts zu tun. Und auch Gerhard Rott, hält nichts vom Black Friday. Er meint, billig gehe immer auf Kosten…
  continue reading
 
27 Frauen und Männern haben in diesem Jahr erstmals eine dreijährige generalistische Pflegeausbildung beim Caritasverband für die Diözese Eichstätt abgeschlossen. Die Azubis wurden dabei sowohl in der Altenpflege als auch in der Kranken- und Kinderkrankenpflege qualifiziert. Da die neue Ausbildung mehrere Bereiche abdeckt, bekommt man vielseitigere…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Wer war Elisabeth von Thüringen Welttag der Armen Das Nordportal am Eichstätter Dom Diaspora-Sonntag Generalistische Pflegeausbildung Die Umfrage unter Kirchenmitgliedern Humor und Witz im Alten Testament Filmtipp: "Die Bologna-Entführung" Der Soundtrack meines Lebens "Black Friday": Schwarzer Tag für die NachhaltigkeitD…
  continue reading
 
P. Christoph Kreitmeir hat als Klinikseelsorger in Ingolstadt viele hundert Menschen jeden Alters begleitet, wenn diese mit Krankheit, Schmerzen oder dem Sterben konfrontiert waren. Er kennt die Gefühle, Sorgen und Ängste, die Menschen im Angesicht des Todes bewegen. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben: Er nähert er sich aus verschiedenen Persp…
  continue reading
 
Seit einigen Jahren ist der Eichstätter Dom wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Sehr zum Bedauern der vielen Touristen, aber natürlich auch der Einheimischen, die sehnsüchtig darauf warten, dass er wieder geöffnet wird. Nächstes Jahr ist es soweit. Die Wiedereröffnung ist im Rahmen der Willibaldswoche im Juli 2024 vorgesehen. Doch ab Montag kann …
  continue reading
 
"Kürzt uns nicht weg“ - Die Caritas im Bistum Eichstätt protestiert gegen geplante Einsparungen bei Freiwilligendiensten. Der Bundestag will am 16. November darüber entscheiden. Jakob Streller, Caritas-Koordinator im Bistum für diese Dienste, warnt vor einem "Kaputtsparen". Damit riskiere die Bundesregierung den Verlust eines erfolgreichen und jahr…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Neue Formen der Beerdigung Wer war St. Martin? Buchtipp: "Vater Unser - Gebet der Gebete" Wie funktioniert ein Pater Noster? Wie Gottesdienste Menschen berühren können Smartphone für Kinder - Segen oder Fluch Was tun gegen den November-Blues? Der neue Lehrstuhl "Theologie des Christlichen Ostens" Ausbleibende Pilger im H…
  continue reading
 
Nur noch 5,7 Prozent der Katholikinnen und Katholiken in Deutschland besuchen am Sonntag einen Gottesdienst. Nach der Pandemie ist für die meisten die Feier der Liturgie entbehrlich geworden. Damit stehen die Gemeinden vor der Herausforderung, wie man Gottesdienste angesichts der "kleineren Zahlen" feiern kann. Mit dieser Frage beschäftigte sich da…
  continue reading
 
Alexander Yolkin hat es geschafft. Seit Mai dieses Jahres ist der 25-jährige im Caritas-Seniorenheim St. Franziskus als Hausmeister-Assistent tätig. Zuvor arbeitete er seit dem Jahr 2019 in den Holnsteiner Werkstätten von Regens Wagner. Dort hatte er ein breites Arbeitsspektrum: von der Metallverarbeitung und der Lagerlogistik über die Küche bis zu…
  continue reading
 
Halbzeit bei der sogenannten Weltsynode in Rom. Bischöfe - und nicht nur die - beraten, wie man in der Katholischen Kirche in Zukunft miteinander umgehen will. Papst Franziskus will eine Kirche für alle. Aber wie kann die Kirche eine Kirche für alle Menschen sein – angesichts der massiven Probleme, die sie hat.Synodalität heißt das Zauberwort. Also…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Auftakt der Diaspora-Aktion Die Pfarrer-Serie im Bayerischen Rundfunk "Nightfever" in Ingolsadt Gespräch mit der Caritas-Präsidentin Deutschlands Als Behinderter auf dem ersten Arbeitsmarkt Die Weltsynode in Rom - wie geht's weiter? Buchtipp: "Welche Farbe hat der Tod?" Wie eine Trauerbergleiterin hilft Ein KZ-Überlebend…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Zeitumstellung: Turmuhren Die Turmuhr von Rebdorf Der Bayerische Brauchtumskalender 2024 Adventszeit für Paare und Familien Das war die Weltsynode in Rom Das Erzbistum Bamberg wartet auf einen neuen Bischof P. Nikodemus Schnabel zum Krieg in Israel Misereor auf der Suche nach dem Frieden Buchtipp: Die Epitaphe in der Ing…
  continue reading
 
Seit 75 Jahren besteht die Ingolstädter Bahnhofsmission. Das Jubiläum wurde vergangene Woche groß gefeiert. Unter den Gästen war auch der Vorsitzende des Vereins Bahnhofsmission Deutschland, Professor Dr. Bruno Nikles. Bernhard Löhlein hat mit ihm über die derzeitigen Herausforderungen gesprochen.Oleh Radio K1
  continue reading
 
Ägypten zu Gast im Bistum Eichstätt: Im Rahmen des Weltmissionsmonats hat Abouna Pious Farag aus Gizeh verschiedene Orte im Bistum Eichstätt besucht. Er leitet das Entwicklungsbüro des koptisch-katholischen Bischofs. Die vielen Sozialprojekte kann er auch unter anderem mit Unterstützung des Hilfswerks missio angehen. Bernhard Löhlein hat mit ihm ge…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Sonntag der Weltmission: Abouna Pious Farag aus Gizeh missio unterstützt Jugendliche in Syrien 50 Jahre Pfarrhaushälterinnen im Bistum Eichstätt Neue Formen der Bestattungskultur Neuer Studiengang an der Katholischen Universität Lebendige Geschichte im Ingolstädter Stadtmuseum 75 Jahre Bahnhofsmission in Ingolstadt Gespr…
  continue reading
 
Die Seminarwiesen in Eichstätt, direkt an der Altmühl, sind ein beliebter Weg für Spaziergänger, Radfahrer oder Jogger. Seit ein paar Tagen werden Sie überrascht: An dem Bauzaun direkt neben der Mensa hängen 19 großformatige Bilder. Es sind Werke von internationalen Künstlerinnen und Künstlern, die eine jüdische, christliche und muslimische Soziali…
  continue reading
 
Immer mehr Menschen leben in verdeckter Armut. Darauf macht der Caritasverband für die Diözese Eichstätt anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober aufmerksam. Woher kommt das, was sind die Gründe dafür und wie können diese Menschen zu ihrem Recht finden? Darüber hat sich mein Peter Esser mit Bernhard Gruber unter…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Gedenktag der Hl. Teresa von Avila Das Sams wird 50 Jahre alt Pilgern mit dem Rad Der Pocast "echtGOLT" aus Pfaffenfofen Die Ausstellung "Abrahams Sprößlinge" in Eichstätt Bischof Hanke zur Weltsynode in Rom Die Caritas zum Internationalen Tag der Armut Der Herzenswunschwagen der Malteser Wie mit Kindern über den Krieg r…
  continue reading
 
Im Bistum Eichstätt tut sich etwas in Sachen Jugendarbeit. Die beiden Jugendstellen in den Dekanaten Ingolstadt und Eichstätt haben sich zusammengeschlossen – zumindest räumlich. Die alten Büros wurden aufgegeben. Nun ist man in Gaimersheim in einem gemeinsamen Haus untergebracht. Das hat viele Vorteile. Bernhard Löhlein berichtet.…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Die Franziskanerkirche in Ingolstadt ist wieder geöffnet Der Oktober ist der Monat der Weltmission Tipps für die Gemeindearbeit Die katholische Jugendstelle in Gaimersheim Die deutschen Bischöfe auf der Weltsynode Ausländische Pflegekräfte in Seniorenheimen 30 Jahre Hospizverein in Ingolstadt Wie schreibe ich mein Testam…
  continue reading
 
„Wir geben jedem und jeder eine Chance“, erklärt die Leiterin des Seniorenheimes Caritas Pirckheimer in Nürnberg-Altenfurt, Ilona Hauenstein. Zwei Drittel der 105 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser Sozialeinrichtung haben einen Migrationshintergrund. Und: Die ausländischen Mitarbeitenden unterstützen nicht nur die Arbeit, sie bereichern sie…
  continue reading
 
Heute mit folgenden Themen: Das war der diözesane Schöpfungstag Was feiern wir an Erntedank? Seltenes Gewächs: Die Monstranzbohne Ausblick auf die Weltsynode Deutsche Bischöfe gegen Rechtsextremismus Warum werfen wir so viele Lebensmittel weg? Gottesdienst auf dem Oktoberfest Wohin fließt das Geld der Caritas-Sammlung? Das neue Buch von Pierre Stut…
  continue reading
 
Die Zahl ist erschreckend: Allein in Deutschland werden laut Bundeslandwirtschaftsministerium pro Kopf jährlich 78 Kilogramm an Lebensmitteln weggeworfen. Über 50 Prozent der Abfälle entstehen in privaten Haushalten. Menschen geben somit Geld für Produkte aus, die dann in der Tonne landen. Warum ist das so? Helen Zeidler hatte sich als Wissenschaft…
  continue reading
 
Loading …

Panduan Referensi Cepat