Solidvest publik
[search 0]
Lebih
Unduh Aplikasinya!
show episodes
 
Wie sieht eigentlich ein professioneller Vermögensverwalter die Welt und insbesondere die Kapitalmärkte? In einer digitalisierten Gesellschaft, in der jeder ungeprüft Informationen teilen kann, ist eine seriöse Einschätzung unverzichtbar. Heute geht es zwar in vielen Podcasts um Geldanlage und Co. – was aber oftmals fehlt ist die fachlich, professionelle Einordnung. Professionell bedeutet: Aufbauend auf dem Fundament von 50 Jahren Kapitalmarkterfahrung. Solidvest ist die Online Vermögensverw ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Im Rohstoff-Sektor, genauer gesagt im Bereich Bergbau & Metall, sorgte jüngst ein großer Übernahme-Versuch für Schlagzeilen. Dabei insbesondere im Fokus: Kupfer. Warum das Metall so gefragt ist, welche Trends im Mining-Bereich aktuell zu beobachten sind und was Anleger vor einem Investment unbedingt wissen sollten, darüber sprechen wir mit Stefan B…
  continue reading
 
Lange sah es am chinesischen Aktienmarkt nicht gut aus. Insbesondere ausländische Investoren entzogen zunehmend ihr Vertrauen, da sowohl politisch als auch konjunkturell einiges gegen ein Engagement im Reich der Mitte sprach. Doch der jüngste Umschwung bei chinesischen Aktien lässt die Hoffnung wieder aufkeimen. Könnte eine wirkliche Trendwende nah…
  continue reading
 
Halbleiter-Aktien gehörten zu den absoluten Börsenlieblingen der letzten Jahre - insbesondere durch die Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Angesichts der immer neuen Kursrekorde mancher Titel, stellt sich die Frage, wie viel Potenzial die Aktien noch haben. Das und mehr besprechen wir mit Hagen Ernst, dem stellvertretenden Leiter…
  continue reading
 
Etwa ein Jahr ist es her, dass Hagen Ernst, seines Zeichens stellvertretender Leiter Research bei DJE, das Thema Wohnimmobilien-Aktien hier bei uns im Podcastbesprochen hat. Seitdem ist einiges im Sektor passiert und somit ist es höchste Zeit, dass wir uns dem Bereich erneut widmen. In der Folgen gehen wir auf diese und weitere Themen ein: Wie hat …
  continue reading
 
Es ist ganz schön was los im Textil-Sektor. Unerwartete Managementwechsel, hoher Druck durch chinesische Shopping-Apps, aber auch wichtige Fragen zum Sourcing, also dem Wareneinkauf, und den Lieferketten stehen im Raum. Für potenzielle Anleger gar nicht leicht, hier die richtigen Entscheidungen zu treffen. Zum Glück haben wir im heutigen Podcast ge…
  continue reading
 
Folgt nach dem großen Hype die große Ernüchterung? Wer auf den Bereich der E-Fahrzeuge schaut, könnte leicht zu diesem Schluss gelangen. Das überraschende Aus der staatlichen Förderung für E-Autos in Deutschland ist dabei nur die Spitze des Eisbergs. Wie genau es um den Sektor steht und welche Rolle China in diesem Kontext spielt, darüber sprechen …
  continue reading
 
Elon Musk hat es benutzt, bei Kim Kardashian wird es gemunkelt und die Such-Trends der Video Plattform TikTok sind voll davon: Die Rede ist von der so genannten „Abnehmspritze“. Dahinter verbirgt sich das Diabetesmedikament Ozempic, das von vielen Menschen aktuell, entgegen der eigentlichen Empfehlung, zur Gewichtsreduktion verwendet wird. Warum di…
  continue reading
 
Künstliche Intelligenz ist zweifelsohne eines der heißesten Themen dieses Jahres. Das galt, zumindest für einige Monate, auch für die Aktien aus diesem Bereich. Doch neben den großen Namen, die mittlerweile jeder kennt, gibt es gerade bei der Chip-Produktion spannende Geschäftsmodelle und Nischen in der zweiten Reihe. Über die erfahren wir mehr von…
  continue reading
 
„Politische Börsen haben kurze Beine“ – diese Börsenweisheit dürften die meisten Anlegerinnen und Anleger schon einmal gehört haben. Auch wenn diese Weisheit oft zutrifft, gibt es einen Sektor, in dem es sich etwas anders verhält: Der Healthcare und Pharma Sektor. Warum das so ist und was das für Anleger bedeutet, erklärt uns unser heutiger Gast: D…
  continue reading
 
Lieferkettenprobleme, Margendruck, Transformation – die Herausforderungen für den Automobilsektor und seine Schwergewichte scheinen nicht abzureißen. Zumindest legt das der Blick aufs große Ganze nahe, den unser erster Podcast Gast nach der Sommerpause in seiner jüngsten Sektor-Analyse skizziert hat. Trotzdem gibt es auch in Zeiten großer Veränderu…
  continue reading
 
Künstliche Intelligenz war in den vergangenen Monaten die große Wachstumsstory im Tech-Sektor und Aktien aus dem Bereich Treiber der Indexentwicklung. Das ist aber nur die Spitze des Eisbergs. Einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich KI und die Implikationen für Anlegerinnen und Anleger gibt unser Podcast Gast aus dem…
  continue reading
 
In den bisherigen Episoden haben wir unseren Fokus insbesondere auf Aktien, bzw. allgemein Einzeltitel gelegt. Andere Anlageformen haben wir in unserer 8. Folge diskutiert, allerdings nicht bis ins letzte Detail. Ein Thema, das wir nur sehr oberflächlich behandeln konnten, sind die so genannten „strukturierten Finanzprodukte“. Unter diesen Oberbegr…
  continue reading
 
Beim Investieren gibt es verschiedene Vorgehensweisen, beziehungsweise Stile. Jeder Stil setzt unterschiedliche Kriterien bei der Auswahl von Aktien an. Das hängt mit grundsätzlichen Annahmen über den Kapitalmarkt und die bestmögliche Wertentwicklung für ein Portfolio zusammen. Einer, wenn nicht der bekannteste Anlagestil, ist das Value Investing. …
  continue reading
 
Consumer-Aktien gehören zu den Evergreens bei Anlegern und erfreuen sich auch in konjunkturell schwierigem Fahrwasser großer Beliebtheit. Sind Aktien aus dem Sektor auch in der aktuellen Lage eine gute Wahl fürs Portfolio? Das diskutieren wir in unserer aktuellen Podcast Episode mit zwei Experten aus dem DJE Research: Sebastian Hofbeck und Manuel Z…
  continue reading
 
In der 13. Folge unserer Podcastreihe „Die Frage ist doch…?“! widmen wir uns einer prägendsten Figur der gesamten Welt der Kapitalanlage: Harry Markowitz. Er verstarb am 22. Juni im stolzen Alter von 95 Jahren. Doch was genau machte Markowitz so außergewöhnlich? Warum war oder vielmehr ist er so wichtig für Investoren auf der ganzen Welt? Der Frage…
  continue reading
 
In der aktuellen Episode von "Die Frage ist doch..." diskutieren wir ein spannendes Thema, das uns aus den Reihen unserer Zuhörer erreicht hat. Nämlich die Frage, wie sich Anleger insbesondere mit fortschreitendem Alter positionieren können, um so einen angenehmen Ruhestand zu verleben. Das und mehr besprechen wir in der aktuellen Episode: Wie gena…
  continue reading
 
Nach einem guten Jahr für den Rohstoffsektor scheint sich die Euphorie in 2023 wieder abgekühlt zu haben. Doch woran liegt das und welche Entwicklungen sind vor allem bei den Metall-Produzenten derzeit zu beobachten? Gibt es womöglich doch gute Perspektiven? Darüber und mehr sprechen wir im Podcast mit gleich zwei spannenden Gästen aus dem DJE Rese…
  continue reading
 
Seit einigen Monaten ist ein Thema für Anlegerinnen und Anleger beinahe omnipräsent: eine mögliche Rezession. Was bedeutet das für Anleger und die Aktienmärkte? Heißt das „bloß Finger weg“ oder sollte man differenzierter zu Werke gehen? Das und mehr besprechen wir in der aktuellen Episode: Was genau ist eine Rezession bzw. eine "technische" Rezessi…
  continue reading
 
In unserer 10. Folge wird es groß! Denn es geht um nichts Geringeres als das 8. Weltwunder – zumindest laut Albert Einstein. Auf die Gärten von Seramis, den Leuchtturm von Pharos und den Koloss von Rhodos folgt: der Zinseszins! Doch was hat Einstein sich dabei gedacht, den Zinseszins zum Weltwunder zu erklären? Wieso gilt der Zinseszins gerade für …
  continue reading
 
Aus, Ende, over. Am 15. April gingen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke vom Netz. Damit ist der nach Fukushima beschlossene Atomausstieg endgültig umgesetzt. Die öffentliche Debatte lebt unterdes weiter: um die Risiken der Kernkraft, der Endlagerung von Atommüll, aber auch um die möglichen Auswirkungen auf die Versorgungssicherheit und die d…
  continue reading
 
Heute beschäftigen wir uns mit einem Thema, das viele Anleger kennen: Börsenweisheiten. Sie sollen Anlegern Orientierung bieten und sie bei Entscheidungen unterstützen. Gefühlt gibt es mindestens drei passende Börsenweisheiten für jede erdenkliche Situation. Doch sind diese schlauen Sprüchlein wirklich so hilfreich, wie sie gerne suggerieren? Das w…
  continue reading
 
Heute wird es bunt! Denn die Welt der Investments ist enorm vielseitig und kleinteilig. Und für Anleger ist es nicht immer leicht, sie vollständig zu überblicken und vor allem zu wissen: Welche der vielen Optionen von Aktien, über alternative Investments bis hin zu komplexen Finanzprodukten sind für mich sinnvoll? Deswegen stellen wir in der 8. Epi…
  continue reading
 
In der 7. Episode von "Die Frage ist doch..." weichen wir etwas vom gewohnten Format ab. Statt einer großen, hat Moderator Konstantin von Essen mehrere kleine Fragen im Gepäck, auf die Kundenbetreuer Max Schwind von Egelstein Antworten gibt. Alles unter dem Label "klassische Missverständnisse von Anlegern". Denn Missverständnisse am Kapitalmarkt kö…
  continue reading
 
In den vergangenen Episoden haben wir viele Basics der Geldanlage besprochen. In der 6. Folge gehen wir noch einen Schritt weiter und fügen unsere bisherigen Erkenntnisse zusammen. Es geht nämlich darum, wie basierend auf der ausgewählten Strategie, dem persönlichen Anlegerprofil und dem aktuellen Kapitalmarktumfeld ein vollständiges Portfolio ents…
  continue reading
 
Cloud-Technologie ist mittlerweile weder aus unserem privatem noch unserem beruflichen Alltag wegzudenken. Und obwohl sie bereits so weit verbreitet ist, sind ihrer zukünftigen Entwicklung kaum Grenzen gesetzt. Das sagt bzw. schreibt auf jeden Fall unser heutiger Gast in seinem aktuellen Artikel zum Cloud-Sektor: DJE Analyst Mike Glöckner. Welche T…
  continue reading
 
Wer Geld investiert, kann dabei nicht nur sein Vermögen vermehren, sondern auch sehr viel falsch machen. Doch welche Fehler lauern auf Anleger und solche, die es werden wollen? Und wie lassen sie sich vermeiden? Das besprechen wir in der 5. Folge unserer Podcasts "Die Frage ist doch...". Welche Rolle spielen konkrete Ziele für die persönliche Gelda…
  continue reading
 
In der 4. Episode unserer Podcastreihe „Die Frage ist doch…?“ beschäftigen wir uns mit einem Begriff, der Anlegerinnen und Anlegern zwangsläufig immer wieder begegnet: Risiko. Doch was hat es damit genau auf sich? Diese und weitere Themen besprechen wir dazu im Podcast: Was genau bedeutet "Risiko" im Kontext Geldanlage? Warum ist Risiko ein individ…
  continue reading
 
In der 3. Episode unserer Podcastreihe „Die Frage ist doch…?“ geht es um eine der wichtigsten Fragen, die Anlegerinnen und Anleger beschäftigen. Denn sie ist nichts weniger als das Fundament aller weiteren Anlageentscheidungen: Wie finde ich die richtige Anlagestrategie für mich? In der Folge geht es unter anderem um diese Themen: Was bedeutet Anla…
  continue reading
 
Nach wie vor bestimmen die Inflationsentwicklung und die Notenbankpolitik die Börsen. Mit Blick auf die kommenden Monate dürfte die Gesamtinflation in den USA und in Europa weiter sinken. Die Kernraten (d.h. ohne Nahrungsmittel und Energie) zeigen aber deutlich weniger Beruhigung, und die zugrundeliegende Kerninflation bleibt hoch. Der Druck auf di…
  continue reading
 
In der 2. Episode unserer Podcastreihe „Die Frage ist doch…?“ geht es um ein wichtiges und vor allem top aktuelles Thema: Anleihen. Neben der Aktie fristete sie über viele Jahre ein trostloses Schattendasein. Plötzlich ist sie wieder en vogue. Und trotzdem sorgt sie nach wie vor für Verwirrung bei vielen Anlegern. Höchste Zeit, dass wir uns dieser …
  continue reading
 
Noch ein Podcast zum Thema Geldanlage? Absolut. In unserer brandneuen Reihe "Aber die Frage ist doch" beantworten wir die Fragen rund um das Thema Geldanlage, die unsere Kunden und Interessenten uns immer wieder stellen. Als Experte steht Kundenbetreuer Maximilian Schwind von Egelstein Rede und Antwort. Das Thema unserer ersten Folge lautet: Warum …
  continue reading
 
Wenn die Zinsen auf breiter Front steigen, dann wird’s spannend am Kapitalmarkt. Das gilt auch für den Immobiliensektor. So gerieten Aktien aus dem Sektor im vergangenen Jahr durch die Zinssteigerungen mächtig unter Druck. Und 2023? Wie sind die Aussichten für das neue Jahr? Wird sich der Immobiliensektor erholen oder sich die Lage weiter verschärf…
  continue reading
 
Gesunkene Energiepreise wirken zurzeit mäßigend auf die Inflation, und die Abkehr Chinas von der Null-Covid-Strategie sorgt für Erleichterung an den Märkten, vor allem aber bei Chinas großen Handelspartnern. So könnte das erste Halbjahr 2023 besser ausfallen, als von vielen erwartet. "Die radikale Öffnung Chinas hat viele überrascht", erklärt DJE K…
  continue reading
 
Die Energieversorgung ist und bleibt eines der, wenn nicht DAS zentrale Thema für alle, die sich mit der deutschen, aber auch der globalen Wirtschaft beschäftigen. Viele damit verbundene Fragen sind insbesondere aus Sicht von Deutschland nach wie vor ungeklärt. Mit unserem heutigen Podcast-Gast wollen wir über mögliche Auswirkungen, aber auch berei…
  continue reading
 
Im Konsumsektor tummelt sich eine Vielzahl an Unternehmen mit unterschiedlichsten Geschäftsmodellen. Was die meisten von ihnen vereint: Kühlt sich die Konjunktur ab, rutscht die Wirtschaft gar in eine Rezession, dann leidet in der Regel auch das Verbraucherklima. Und macht den Unternehmen im Konsumsektor das Leben schwer. Doch gibt es auch robuste …
  continue reading
 
"Die Erholung im Oktober wurde vor allem von temporär gesunkenen Energiepreisen getragen", erklärt DJE Kapital Research Leiter Stefan Breintner im aktuellen Marktkommentar mit Markus Koch. Doch wie nachhaltig ist Entwicklung der vergangenen Wochen? Und was erwartet Anleger und Märkte jetzt? Das erfahren Sie im Podcast. Zum schriftlichen Marktkommen…
  continue reading
 
Sie sind winzig klein, aber ihre Bedeutung für die globale Wirtschaft ist riesig: Die Rede ist von Halbleitern. Die Mikrochips sind für nahezu jede moderne Technologie unersetzlich. Gemeinsam mit dem stellevertretenden DJE Research Leiter Hagen Ernst werfen wir im aktuellen Podcast einen genauen Blick auf die Schlüsselindustrie im Spannungsfeld zwi…
  continue reading
 
Inflation, steigende Zinsen, falkenhafte Zentralbanken und anhaltende Energiekrise in Europa schickten die Börsen im September in den Keller. Im Oktober rechnen wir mit einer kurzfristigen Erholung an den Märkten. Im Gespräch mit dem Wallstreet-Experten Markus Koch fasst DJE-Research-Chef Stefan Breintner die Lage an den Märkten zusammen und gibt A…
  continue reading
 
Die zweite Augusthälfte war an den Börsen schwierig. Dies lag vor allem an der Verschärfung der Energiekrise und der Rhetorik einiger Zentralbanken hinsichtlich der weiteren Zinspolitik. Im Dialog mit dem Wallstreet-Experten Markus Koch fasst DJE-Research-Chef Stefan Breintner die Lage an den Märkten zusammen und gibt Auskunft zur aktuellen Positio…
  continue reading
 
Obwohl der E-Commerce Sektor in der Corona Hochzeit zu den größten Gewinnern zählte, hat sich die euphorische Stimmung heute ein Stück weit normalisiert – weniger Wachstum und ein zunehmend unsicheres wirtschaftliches Umfeld verlangsamen die Entwicklung. Was bedeutet das für Sektor und Anleger? Bieten sich trotzdem noch spannende Optionen? Darüber …
  continue reading
 
In der industrialisierten Welt spielen Zivilisationskrankheiten eine zunehmend bedeutsame Rolle. Insbesondere Adipositas ist auf dem Vormarsch. Wohin zeigen die Trends? Welche Therapien gibt es? Woran arbeitet die Forschung und welche neuen Entwicklungen könnten nicht nur für die Betroffenen, sondern auch aus Sicht von Investoren spannend sein? Dar…
  continue reading
 
Nach einem schwierigen 1. Halbjahr erleben die Aktienmärkte eine lang ersehnte Erholung. Die große Frage: Wie geht es jetzt weiter? Denn nach wie vor drücken Belastungsfaktoren wie geopolitische Spannungen und Rezessions-Sorgen auf die Stimmung. Warum der Ausblick auf den kommenden Monat trotzdem vorsichtig optimistisch ausfällt, erfahren Sie im ak…
  continue reading
 
Schon während Corona hatten Automobilkonzerne mit einem schwierigen Umfeld zu kämpfen. Wie stehen die Aussichten jetzt, da eine Rezession womöglich nicht mehr weit entfernt ist? Und gibt es im Sektor trotzdem Chance für Anleger? Darüber sprechen wir im aktuellen Podcast mit DJE-Analyst und Automotive-Spezialist Philipp Stumpfegger. Branchenkommenta…
  continue reading
 
Im Juli hängt der Börsenverlauf maßgeblich von der Bewertung der Berichtssaison ab. Die bisherigen Zahlen sind nicht gut, aber scheinen dennoch besser auszufallen als zunächst erwartet. Ein weiterer Faktor bleibt die US-Notenbank, deren Zinsentscheidung für den Juli mit Spannung erwartet wird. Welche Positionierung ist für die kommenden Wochen sinn…
  continue reading
 
2022 war bisher nicht das Jahr der Tech-Werte. Der Nasdaq Composite steht Year to Date bei -27% (Stand 07.07.2022), die Abverkäufe haben auch vor großen, soliden Unternehmen nicht halt gemacht. Ist die Ära der Tech-Dominanz vorbei? Oder muss man die Lage doch etwas differenzierter betrachten? Darüber sprechen wir im Podcast mit René Kerkhoff, dem S…
  continue reading
 
"Trotz des schwierigen Marktumfelds sehen wir selektiv gut laufende Unternehmen mit tollen Wachstumsstories", erklärt DJE Research Leiter Stefan Breintner im aktuellen Marktkommentar mit Markus Koch. In welchen Sektoren sich diese Unternehmen befinden, was für ein baldiges Erreichen des Inflationszenits spricht und wieso insbesondere jetzt eine Gel…
  continue reading
 
Spätestens seit dem russischen Überfall auf die Ukraine sind Aktien und Unternehmen in den Fokus der Anleger gerückt, die lange einen schwierigen Stand hatten. Dazu gehören unter anderem Rüstungsunternehmen - aber auch Öl-Konzerne. Letztere sind unser Thema im aktuellen Podcast. Ein boomender Ölpreis bescherte den Unternehmen zuletzt hervorragende …
  continue reading
 
"Bei Aktien ist es über die kommenden Jahre sinnvoll, auf die Unternehmen zu setzen, die eine gute Preissetzungsmacht haben" erklärt DJE Kapital AG Research Leiter Stefan Breintner im aktuellen Marktkommentar mit Markus Koch. In welchen Branchen und Regionen sich diese Unternehmen finden, wie die jüngsten Aussagen der US-Notenbank zu bewerten sind …
  continue reading
 
Der furchtbare Krieg in der Ukraine hat die politischen und wirtschaftlichen Realitäten nachhaltig erschüttert. Ein Sektor, der davon besonders stark betroffen ist, ist der Energiesektor. Die Situation erschien bereits zum Jahresstart angespannt - doch wie ist sie jetzt einzuordnen, da die sicher geglaubte Ordnung aus den Fugen geraten scheint? Daz…
  continue reading
 
Der Krieg in der Ukraine sorgt an den Märkten, die ohnehin monetären Gegenwind haben, für Unruhe. Energie- und rohstoffabhängige Sektoren stehen unter Druck, und zusätzlich belasten die westlichen Sanktionen gegen Russland den Bankensektor. Es gilt, in der Krise besonnen zu agieren und sich bietende Chancen zu nutzen. Zum schriftlichen Marktkomment…
  continue reading
 
Loading …

Panduan Referensi Cepat