KITZ (Netflix) – Guilty Pleasures im Teen Drama-Format?

44:58
 
Bagikan
 

Manage episode 318198573 series 2949276
Oleh Seriencamp ditemukan oleh Player FM dan komunitas kami — hak cipta dimiliki oleh penerbit, bukan Player FM, dan audio langsung didapatkan dari server mereka. Tekan tombol Berlangganan untuk mendapat setiap pembaharuan di Player FM, atau salin URL feed ke aplikasi podcast lainnya.

Ja, wir waren faul über die Feiertage und kommen erst langsam wieder in die Spur. Höchste Zeit also ein paar Aufnahmen abzuarbeiten, die schon etwas herumlagen. In der ersten Nachhol-Folge unterhalten sich Gerhard Maier und Christopher Büchele über die Netflix-Serie KITZ. Natürlich nicht nur, denn recht schnell geht es um guilty pleasure-Serien, Teenie-Dramen und die Frage, für wen die Serien gedacht sind.
Dabei geht es unter anderem um Fragen wie: Was ist der Unterschied zwischen Serien für Teenagern und Serien über Teenagern? Wo liegt die Trennlinie zwischen Soap-Opera und Teenie-Drama? Und wo schaut eine junge Zielgruppe GZSZ? Umso schwieriger an manchen Stellen, wenn sich hier zwei alte weiße Männer über das Sehverhalten junger Menschen unterhalten...
Hier noch einige Ergänzungen zur aktuellen Episode:
Leave It To Beaver
Klassische Familien-Sitcom, die ab 1957 für 234 Episoden dem jungen und leicht naiven Titelhelden Beaver durch die (immer leicht lösbaren) Herausforderungen des Heranwachsens folgt. „Leave It To Beaver“ greift einige der Tropes der Radio-Sitcoms auf und schuf selbst einige der Themen, die später andere Familien-Sitcoms aufgriffen.
Derzeit ist die erste Staffel bei Prime Video erhältlich.
Beverly Hills 90210
Ein weiterer Klassiker der Seriengeschichte, der ab 1990 für 10 Seasons den Alltagsabenteuern einer Gruppe von Freunden folgte.
Derzeit auf dem AVOD-Sender PlutoTV zu sehen.
einige Male erwähnt, deshalb der Vollständigkeit halber:
KindKind
Eine skurrile Krimi-Serie vom französischen Regisseur Bruno Dumont, die tief in der Provinz spielt und der Aufklärung eines grausigen Mordfalls folgt. Derzeit in der Arte Mediathek zu sehen zusammen mit der sieben Jahre später gedrehten zweiten Staffel „QuackQuack und die Nichtmenschen“.

47 episode